Donnerstag, 25. September 2014

BANANARAMA zum 25.09.2014

Die permanent fortschreitende Bananisierung der westlichen Welt, speziell der Wirtschaftswelt, führt erwiesenermaßen immer häufiger zu schwerwiegenden Identitätsproblemen. Wir sehen das an vielen Stellen und immer wieder. Von was sprechen wir, wenn wir von Äpfeln reden - und was meinen andere?

In der Idee des metaphysischen Solipsismus existiert nur das eigene Ich und alles drumherum existiert nicht. Alles Wahrgenommene ist also ein Konstrukt des eigenen Ichs - ich leite ab: Passt euch das nicht, was ihr wahrnehmt, dann redet mal mit eurem wahrnehmenden Ich und ändert den Mist.

Cheers!



Kommentar veröffentlichen