Dienstag, 12. Juli 2022

Nach mir die Ginflut: Apocalypso


 

WANN: Freitag, 26.08.2022, 19:00 Uhr

WO:
Im MEATINGRAUM - Gollierstr. 38 im Münchner Westend 
(etwas versteckt zwischen Café Gollier und Osteria Bianchi).

WAS:
Endlich wieder eine Ginflut! Mei ... das ist wahrhaft viel zu lange her! Dafür wird es aber auch extra ambitioniert. Wir lösen bei dieser Flut den Gin vom Tonic und erschaffen komplexe Cocktails und stimmen die Gerichte darauf ab. Nach der großartigen Resonanz auf  den Eistee-Abend wird sich meine BFF Christine wieder um die Drinks kümmern.

Wir schalten noch eine weitere Meta-Ebene dazu - das Thema: APOCALYPSO!

Was hat es damit auf sich! ... nun ... es mag die Zeit sein, in der wir grade leben ... aber apokalyptische Szenarien sind grade allgegenwärtig - und wir setzen einige von diesen um im Glas, auf dem Teller und auf dem Papier - denn zu jedem heiteren Weltuntergangsszenario, das wir kulinarisch inszenieren, gibt es auch noch einen kleinen illustrierenden Text.

Beim Kreieren des Abends hatten wir so irrsinnig viele Ideen, dass wir uns bei dieser Runde auf Naturereignisse im weitesten Sinne konzentrieren.

Hier die schön kryptisch gehaltenen Szenarien für unseren Untergangstanz

Aperitif
Bienensterben

#1
Die Rache der Bäume
We... und die Bäume kooperieren mit Pilzen (das ist ja eh bekannt) ... Spannendes von Fichte und Latschenkiefer ... es wird im Schwarzwald beginnen ... munkelt man

#2
Walter, der Vulkan
Da hat jemand einfach die Faxen dick und bricht aus ... das wird eine heiße Angelegenheit!

#3
Und wieder mal Meteoriten
Was die Saurier schon nicht gut vertrugen wird uns wohl auch nicht gut bekommen, es sei denn, die Menschheit zieht vereint an einem Strang und zusamm ... 'schuldigung ... kann nicht weiter schreiben ... muss lachen ... (*heul*) ... hahahihuho ... *brüll* ... ich kann nicht mehr ... 

#4
Mutierter Edelschimmel
unter Experten ist es eh ein offenens Geheimnis ... der wahre Herrscher des Planeten ist der Schimmel ... und wenn der außer Rand und Band gerät ... dann Gnade uns ... aber Gnade hilft da auch nix ehr

Digestif
Black Hole

Das Dinner, inkl. der begleitenden Cocktails und Wasser: 99 €

Das Menü kann sich durch Kometeneinschläge oder die Auswirlungen einer verfrühten Zombiapokalypse noch ändern.

(Anschlussdrinks, mehr Drinks, Kaffee nach dem Menü sind möglich, werden aber extra erfasst! ACHTUNG - maximal 12Teilnehmer!)

Keine Kommentare: