Montag, 10. September 2018

Forgotten & Delicious - Zart & Saftig abseits vom Filet



WANN:
Am Freitag, 09.11.2018, 19:00 Uhr

WO:
Im MEATINGRAUM - Gollierstr. 38 im Münchner Westend (etwas versteckt zwischen Café Gollier und Ostera Bianchi).

WAS:
Es geht um Fleisch an diesem Abend! Durch und durch carnivor. Und zwar widmen wir uns Zuschnitten, die normalerweise kaum eine Rolle spielen. LEIDER! Denn diese Stücke sind, wenn man richtig mit ihnen umgeht, zart, saftig und einfach unheimlich lecker - viel leckerer als ein Filet, dass, wenn man mal ehrlich ist, hauptsächlich zart ist. Das wahre Aroma, das steckt in diesen Lost Cuts. Sich mit diesen Fleischteilen zu beschäftigen ist eigentlich heilige Pflicht von Fleischessern, denn so ein Tier besteht eben nicht nur aus Filet und Roastbeef - und wenn ein Tier für unsere Ernährung sein Leben lässt, dann ist es nur fair, wenn man auch alles adäquat verwertet und das beste raus holt, was drin steckt.

Der Abend entsteht zusammen mit Petra Hammerstein, Food-Enthusiastin und Bloggerin (Hier geht's zu ihrem Blog!). Sie hat ein Buch geschrieben, das Pate steht für das Menü, nämlich "Zart & Saftig - Geniale Fleischgerichte jenseits vom Filet" - das erscheint am 25.09. ... und ja ... man wird es an dem Dinner-Abend auch erwerben können :-).

Die Weine zu dem Menü werden ähnlich ungewöhnlich sein, wie die Gerichte - die Tropfen suchen wir wieder aus mit Kathrin Kohl von 225Liter.

DAS MENÜ

1 - VitelloNoTonnato
SousVideTafelspitz mit einer Soße aus bayrischem Räucherfisch, frittierte KapernÄpfel mit LimettenMayo und HabaneroHauch

2 - Tryptichon von Ox und Alk
Consommé als Shot mit Sherry, Ragout mit Madeira auf Röstbrot, PortweinSülze

3 - Versaut von Kopf bis Bauch
Bäckchen in Safran, Schmorzwiebeln, Graupenrisotto mit Zitrone und Rosmarin, SousVideBauch mit Orange und Miso

4 - Hello China
Geschmorte Rinderwade aus Shanghai mit verprügelten SzechuanGurken,
KorianderEierReis, Röstsesam

5 - Dessert: BEIDES!!
Käse und WasSüßes, harmonisch vereint - Milder Ziegenkäse mit ThymianHonig und MandelChiliKrokant, FeigenApfelTarte mit Roquefort und PortweinGel


(Je nach Einkaufssituation, spontaner Inspiration bei der Weinauswahl, nicht planbaren Auswirkungen von Plattentektonik oder der Politik der CSU kann es zu Veränderungen im Menü kommen!)

Dinner, inkl. der begleitenden Getränke für sensationelle 99€ 
(Anschlussdrinks und Digestifs werden extra erfasst)

Anmeldung unter: eat@meatingraum.de
Kommentar veröffentlichen