Mittwoch, 3. Mai 2017

WhiskyTasting: Ardbeg-Day



Am 03.06.2017
Um 18:00 Uhr
Im MEATINGRAUM
Gollierstr. 38 im Westend

(etwas versteckt zwischen Osteria Bianchi und Café Gollier)

Wer jetzt kein Ardbeg-Jünger ist sagt nun wohl: "Aha. Ähm. Wat?"

Wer aber Ardbegianer ist der sagt: "Jajajajaja ... genau! Uiuiuiuiui!"

Kurze (!) Erklärung:

Die Ardbeg-Whisky-Brennerei, gelegen im Südosten der schottischen Hebriden-Insel Islay, bringt jedes Jahr am Ardbeg-Day eine neue Spezialabfüllung auf den Markt, die jedesmal eingebettet ist in eine gut durchdachte und komplexe Geschichte. 

Dazu kann man nun sagen "Nun ja ... Marketing!" ... oder aber "Ähm ... ja ... halt Marketing, gell!" ... oder so ... ABER: Das was die Ardbegs da immer in die Flasche zimmern, das muss man ihnen lassen, ist immer eine Verkostung wert. Und rasend schnell vergriffen sind sie außerdem.

Der diesjährige Ardbeg-Day-Whisky heißt KELPIE und die Verkostung der Commitee-Only-Edition verspricht: Das ist toller Stoff!!

Zum Ardbeg-Day verkosten wir zunächst die drei Standards:

Ardbeg 10 y.o. 46%
Ardbeg Uigedail 54,2%
Ardbeg Corryvreckan 57,1%

Und danach verkosten wir den aktuell Ardbeg-Day-Whisky und die der letzten beiden Jahre:

Ardbeg Perpetuum 47,4%
Ardbeg Dark Cove 46,5%

Als Schmankerl:
Ardbeg Kelpie Committee Only Edition 51,7%

Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit eine Flasche Ardbeg Kelpie (nicht die Committee Abfüllung) zu erwerben, der an diesem Tag neu auf dem Markt erscheint und sehr wahrscheinlich noch am selben Tag vergriffen sein wird!

Als kulinarische Grundlage gibt es feine WhiskyBarSnacks! Yum!

Spannend besonders auch für Ardbeg-Einsteiger!

Die Tour rund um Ardbeg gibts für 59 €

Reservierung: eat@meatingraum.de
Kommentar veröffentlichen